Zeigt alle 3 Ergebnisse

  • EU/UK

    Skoda Octavia Camper & Kofferraumgröße (Combi)

    Kofferraumabmessungen:
    Länge ⤢185Breite ↔101Höhe ↕85


    Compare
  • EU/UK

    Skoda Roomster camper

    Kofferraumabmessungen:
    Länge ⤢150Breite ↔100Höhe ↕100

    Obwohl es viele Skoda Roomster Camper gibt, ist er nicht das beste Auto für diesen Job – er ist zu kurz (obwohl du die Vordersitze nach vorne schieben und ein 195 cm langes Bett einbauen kannst, verlierst du Stauraum und kannst nicht mit dem Bett fahren). Das einzige, was das Auto spart, ist ein etwas höherer Kofferraum als bei einem Standard-Kombi. Es ist kein teures Auto, aber das zeigt sich in der Innenausstattung und der Fahrqualität. Es ist eine gute Wahl im Vergleich zu einem VW Golf, aber nicht im Vergleich zu einem Caddy, Peugeot Grand Kangoo (in der Preisklasse am nächsten an einem Roomster) oder einem Ford Galaxy.

    Viele Umbauten, die ich gesehen habe, klappen die Vordersitze komplett um (nicht nach vorne, sondern sie legen die Rückenlehne nach hinten) und bauen dann eine Plattform über sie. Auf diese Weise bekommst du mehr als 200 cm Schlaffläche – aber du opferst immer noch ziemlich viel Stauraum. Du kannst etwas davon zurückbekommen, indem du die Rücksitze ausbaust.


    Compare
  • EU/UK
    4x4

    Skoda Yeti Camper

    Kofferraumabmessungen:
    Länge ⤢174Breite ↔101Höhe ↕80

    Der Skoda Yeti bietet einen ca. 10 cm kürzeren Kofferraum im Vergleich zu anderen SUV-Campern, hat aber einen deutlich geringeren Verbrauch. Er wurde vom Top Gear Magazine zum Familienauto des Jahres gekürt. Es ist ein gutes Auto, das man leicht in ein Wohnmobil umbauen kann, aber erwarten Sie nicht zu viel Kopffreiheit oder Stauraum. Am besten kombinieren Sie es mit einem geeigneten Autozelt, das Ihnen beim Campen viel Platz bietet, während Sie im Kofferraum schlafen.


    Compare