all about car tents NimbleCamper - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

| |

Diese Website wird von unseren Besuchern unterstützt. Manchmal verdiene ich Affiliate-Provisionen, wenn Sie durch die Links zu Affiliate-Partnern und Produkten klicken, die ich manuell ausgewählt und selbst gekauft hätte oder gekauft hätte – ohne Kosten für Sie.

Alle Informationen, die Sie wollen (oder nicht wussten, dass Sie sie brauchen) über Autozelte (SUV-Zelte, Heckzelte, Dachzelte oder Schrägheckzelte und Vorzelte) . Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie einen benötigen, worauf Sie achten müssen und welche Art für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist. Plus einige meiner Top-Picks, um Ihnen Zeit beim Suchen und Vergleichen zu ersparen.

Arten von Auto- / SUV-Zelten, die an Autos befestigt werden

Es gibt verschiedene Varianten von SUV-Zelten – einige werden hinten am Auto befestigt, andere an der Seite, wieder andere decken nur die Kofferraum ab und berühren den Boden nicht, und wieder andere sind nur Markisen, die Regen und Sonne abdecken. Die am häufigsten verwendeten Typen von Auto-/SUV-Zelten sind:

suv tent boot - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Heckzelte/Heckklappezelte
(hatchback/boot tents)

Here you can find either big tents that cover the boot opening + create additional space behind the car (freestanding) – or – smaller boot tents that don’t touch the ground, just extend the boot opening area a big + protect it against rain or mosquitoes.
Typical price range: 50 – 800 EUR

suv tents awnings - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Markisen

Protecting you from the sun or easy rain, these don’t do much for sleeping or additional floor space, just add more shaded area. They come usually in three versions: rear (boot), side door and 270 degrees (rear & side door)
Typical price range: 30 – 150 EUR (cheaper Amazon ones) or 150 – 2000 EUR bigger and higher quality ones

side door SUV tent - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Seitentür Zelte

These tend to be bigger and made for Multivan and bigger type vans. But sometimes they fit cars with sliding doors – like the VW Caddy, VW Sharan, Citroen Berlingo and similar.
Typical price range: 150 – 2500 EUR + depending on type and features

rooftop suv tent - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Dachzelte

Move your bedroom to the roof… Handy if you don’t have any sleeping room in the back of your car or you need it for storage, or you want to sleep more than two people in a small car. On the other hand – you need to climb the ladder each time you want something from there. Great for sleeping (higher up, safer, more room, additional features like a solar-powered fan), but quite expensive. They increase the total height of your vehicle, potentially limiting your car park selection options.
Typical price range: 500 – 4000 EUR

Jeder dieser SUV-/Auto-Zelttypen hat seine Vor- und Nachteile – es kommt darauf an, was für ein Auto Sie haben, ob Sie einen Dachgepäckträger haben, ob Sie einen einfachen Zugang vom Boden aus haben wollen oder ob es Ihnen nichts ausmacht, hinaufzuklettern, und wie hoch Ihr Budget ist.

Vor- und Nachteile von Dachzelten

Dachzelte bieten den bequemsten Platz zum Schlafen, aber sie eignen sich nicht für den täglichen Gebrauch. Du musst jedes Mal eine Leiter hochklettern, was du nicht mit einer Tasse Tee tun willst.

Autozelte haben in der Regel eine zusammenklappbare Konstruktion, die es ermöglicht, sie während der Fahrt zusammenzufalten und auf dem Fahrzeugdach zu verstauen. Wenn du an deinem Camping- oder Outdoor-Ziel angekommen bist, kannst du das Zelt aufstellen, indem du es ausfaltest und mit Halterungen oder einem Dachträger auf dem Dach deines Fahrzeugs befestigst. Autozelte sind in der Regel mit einer Leiter ausgestattet und bieten einen bequemen Schlafplatz über dem Boden, weit weg von Steinen, Insekten und anderen potenziellen Gefahren.

Sie eignen sich am besten als Schlafzimmer, um im Kofferraum Platz für eine Küche oder Stauraum zu schaffen.

Die meisten Dachzelte sind mit einer bequemen Matratze ausgestattet, die auch während der Fahrt im Zelt bleiben kann.

Sie sind sehr schnell auf- und abgebaut – normalerweise in ein paar Minuten. Du findest Hartschalen- und Weichschalendachzelte, wobei letztere viel günstiger sind.

Bei einigen Dachzelten kannst du dein Bettzeug während der Fahrt drinnen lassen, vor allem bei den Hardtop-Zelten.

Sie sind der teuerste Typ von Autozelten.

Da sie auf deinem Dach verbleiben, erhöhen sie den Verbrauch deines Autos im Durchschnitt um etwa 10 bis 20 %.

Das zusätzliche Gewicht des Dachzelts und der Windwiderstand, den es erzeugt, können die Aerodynamik deines Fahrzeugs beeinträchtigen, was zu einem erhöhten Luftwiderstand und einer geringeren Kraftstoffeffizienz führt. Außerdem kann das zusätzliche Gewicht auf dem Dach des Fahrzeugs das Gesamtgewicht des Fahrzeugs erhöhen, was zu einem höheren Kraftstoffverbrauch führen kann, vor allem bei Autobahnfahrten oder beim Bergauffahren.

Es ist wichtig zu wissen, dass diese Zahlen ungefähre Werte sind und je nach den oben genannten Faktoren variieren können. Die Überwachung deines Kraftstoffverbrauchs mit einem installierten Dachzelt und die entsprechende Anpassung deiner Fahrgewohnheiten, wie z.B. Fahren mit mäßiger Geschwindigkeit und Vermeiden von übermäßigem Leerlauf, können dazu beitragen, die Auswirkungen auf die Kraftstoffeffizienz zu mildern.

Ja, es ist möglich, im Winter in einem Dachzelt zu schlafen, aber es gibt einige wichtige Punkte zu beachten, um Komfort und Sicherheit bei kaltem Wetter zu gewährleisten.

  1. Isolierung: Achte auf ein Dachzelt, das eine gute Isolierung bietet, um dich in Winternächten warm zu halten. Zelte mit dicken, isolierten Wänden, Böden und Dächern können helfen, die Wärme im Inneren zu halten und kalte Luft draußen zu lassen. Einige Dachzelte können auch mit zusätzlichem Zubehör wie Isolierhüllen oder Thermoabdeckungen ausgestattet sein, um die Isolierung zu verbessern.
  2. Belüftung: Die Isolierung ist zwar wichtig für die Wärme, aber eine gute Belüftung ist ebenso wichtig, um Kondenswasser zu reduzieren und einen Feuchtigkeitsstau im Zelt zu verhindern. Achte auf ein Dachzelt mit ausreichenden Belüftungsmöglichkeiten, wie z. B. Netzfenster, Belüftungsöffnungen oder Markisen, die teilweise geöffnet werden können, um einen Luftstrom zu ermöglichen und gleichzeitig kalte Zugluft abzuhalten.
  3. Kaltwettertaugliche Materialien: Überprüfe die Materialien, die für die Konstruktion des Dachzelts verwendet werden, auf ihre Kaltwettertauglichkeit. Achte auf Zelte aus langlebigen, wetterfesten Materialien, die niedrigen Temperaturen, starkem Wind und möglicher Schneelast standhalten können.
  4. Schlafausrüstung: Rüste dich mit geeigneter Schlafausrüstung für kaltes Wetter aus, z. B. mit isolierten Schlafsäcken, Schlafmatten und warmer Kleidung. Ein hochwertiger Kälte-Schlafsack, der für den zu erwartenden Temperaturbereich ausgelegt ist, hält dich beim Wintercamping warm und bequem.
  5. Wärmequelle: Nimm eine zuverlässige Wärmequelle mit, z. B. eine Wärmflasche, um für zusätzliche Wärme im Dachzelt zu sorgen. Befolge jedoch immer die Anweisungen des Herstellers und verwende alle Heizgeräte sicher und verantwortungsbewusst, indem du die Belüftungs- und Kohlenmonoxidrisiken berücksichtigst.
  6. Standortwahl: Wähle einen Lagerplatz, der Schutz vor Wind und Wetter bietet. Überlege dir, ob du dein Dachzelt an einem Ort aufstellst, der einen natürlichen Windschutz bietet, z. B. Bäume oder Felsen, um Wärmeverluste und kalte Winde zu vermeiden.
  7. Schnee entfernen: Wenn du bei Schnee zeltest, musst du das Dachzelt regelmäßig vom Schnee befreien, um zu verhindern, dass sich zu viel Gewicht ansammelt und es zusammenbricht.

Dachzelte können beim Aufstellen (nicht beim Fahren) und bei Wind Geräusche verursachen, vor allem, wenn sie nicht richtig aufgestellt oder gesichert sind. Der Geräuschpegel kann je nach Design und Qualität des Dachzelts, der Stärke des Windes und der spezifischen Installation an deinem Fahrzeug variieren. Moderne Dachzelte werden jedoch in der Regel mit Blick auf Aerodynamik und Geräuschreduzierung entwickelt, und viele renommierte Marken bieten Modelle mit Funktionen zur Geräuschminimierung an.

Einige gängige Merkmale zur Lärmminderung in Dachzelten sind:

  1. Windbeständiges Design: Viele Dachzelte sind nach aerodynamischen Gesichtspunkten konstruiert, um den Windwiderstand zu verringern und die Geräuschentwicklung zu minimieren. Ein schlankes und stromlinienförmiges Design, flache Formen und windresistente Materialien können dazu beitragen, den Lärm zu reduzieren, der durch den Wind entsteht, der gegen das Zelt peitscht.
  2. Regendach oder Überdachung: Dachzelte werden oft mit einem Vordach oder einer Plane geliefert, die helfen können, Lärm durch Regen, Wind und andere Umweltfaktoren zu reduzieren. Ein Regendach ist eine zusätzliche Stoffschicht, die über dem Zelt angebracht werden kann, um zusätzlichen Schutz zu bieten und den Lärm zu minimieren.
  3. Qualitätsmontage: Die ordnungsgemäße Installation des Dachzelts ist entscheidend, um den Lärm zu minimieren. Achte darauf, dass du die Anweisungen des Herstellers genau befolgst und das Zelt sicher auf dem Dachgepäckträger deines Fahrzeugs befestigst, damit es nicht klappert oder sich bewegt, was während der Fahrt Lärm verursachen kann.
  4. Isolierung: Einige Dachzelte haben eine eingebaute Isolierung oder schalldämpfende Materialien, die den Lärm von außen dämpfen können.
  5. Wartung: Regelmäßige Wartung, wie z. B. das Nachziehen von Schrauben und das Überprüfen auf lose Teile, kann dazu beitragen, Geräusche zu minimieren, die durch lose oder klappernde Teile verursacht werden.

Dachzelte können auch den Windwiderstand und den Lärm während der Fahrt erhöhen. Sie sind in der Regel so konzipiert, dass sie während der Fahrt stabil und sicher sind, und der Geräuschpegel kann je nach Faktoren wie Konstruktion, Einbau und Fahrbedingungen variieren. Im Allgemeinen sollten Dachzelte während der Fahrt keine übermäßigen Geräusche verursachen, da sie in der Regel aerodynamisch gestaltet sind, um den Windwiderstand und die Geräusche zu minimieren.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass beim Fahren mit einem Dachzelt ein gewisser Lärmpegel auftreten kann, besonders bei höheren Geschwindigkeiten oder bei windigem Wetter.

Im Durchschnitt kann ein gut gewartetes Dachzelt 5 bis 10 Jahre oder sogar länger halten, aber das kann je nach Marke, Modell und Nutzungsmuster variieren. Es wird empfohlen, sie regelmäßig zu überprüfen und sicherzustellen, dass alle Schrauben und beweglichen Teile gut funktionieren.

Fast jedes Auto ist die kurze Antwort – aber du musst sicherstellen, dass das Dach deines Autos das Gewicht aller im Zelt schlafenden Personen + des Zeltes tragen kann. Weitere Informationen finden Sie in diesem Leitfaden für Vorzelte von tentandrail.com.

Alles, was Sie brauchen, ist ein Satz Dachträger (Schienen) oder, für größere Zelte, können Sie einen Dachträger installieren. Die meisten Dachzelte werden mit allen Materialien und Werkzeugen geliefert, die du zum Aufbau brauchst. Wenn Sie also Dachträger auf Ihr Auto montieren können, sollten Sie auch in der Lage sein, ein Dachzelt zu montieren.

Vor- und Nachteile von Heckklappen-/Seitentürzelten

Autozelte mit Heckklappe oder Seitentür sind am vielseitigsten einsetzbar – du kannst sie als Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Lagerraum oder einfach als schattigen Bereich neben deinem Auto nutzen.

Es gibt Autozelte, die speziell für Autos hergestellt werden, aber du kannst auch viele normale größere Zelte für Autos verwenden. Beispiele für beides findest du am Ende dieser Seite oder in unserer Kategorie Autozelte.

Sie sind in der Regel nur ein Unterstand, ohne etwas im Inneren, außer Fenstern mit (vorzugsweise) Moskitonetzen.

Sie sind gut geeignet (vor allem, wenn sie mit Moskitonetzen ausgestattet sind), um vor allem nachts Luft in dein Auto zu lassen, ohne dass Insekten eindringen können. Du kannst mit offener Heckklappe schlafen.

Sie sind normalerweise die billigste Art von Autozelten.

Sie können freistehend sein oder mit einer Schiene am Auto befestigt werden. Einige freistehende Modelle haben eine Plane, die sich über dein Auto spannt, um zu verhindern, dass der Regen in deine offene Autotür/Heckklappe tropft.

Sie sind eine gute Einstiegsoption, wenn du das Campen mit deinem Auto ausprobieren möchtest, bevor du in ein Dachzelt investierst.

Da du sie in deinem Kofferraum trägst, erhöhen sie nicht deinen Verbrauch (wie es bei Dachzelten der Fall ist).

Solange das Zelt hoch genug ist, um mit deinem Auto über der Autotür oder der Heckklappe verbunden zu werden, lautet die Antwort in der Regel ja – du kannst jedes Zelt so mit einem Auto verwenden. Die Idee ist, einen Unterstand zu haben, der mit deinem Auto verbunden ist, damit du dich nicht um Regen, Schlamm oder schmutzige Schuhe kümmern musst, bevor du ins Auto einsteigst, und deinen nutzbaren Raum um das Auto herum zu erweitern – als Stauraum, Küche oder zusätzliches Schlafzimmer.

Aufblasbare Zelte sind in der Regel teurer und du musst eine Pumpe mitnehmen. Aber sie bieten die bequemste und schnellste Möglichkeit, sie aufzustellen, und da viele Camper bereits eine Pumpe bei sich haben (zum Beispiel für ein Stand-up-Paddel), sind sie eine sehr gute Option. Wenn du aber keine Pumpe im Auto hast und nicht mehr Geld ausgeben willst, sind Standardzelte mit Stangen immer eine gute Ausweichmöglichkeit. Das Aufstellen dauert zwar etwas länger, ist aber billiger und du kannst das Geld für ein gutes Getränk oder eine Mahlzeit ausgeben, nachdem du sie aufgestellt hast :).

Vor- und Nachteile von Markisen

Markisen bieten keinen Wind- oder Seitenregenschutz, keinen Insektenschutz und keinen Sichtschutz, sondern sind hauptsächlich dazu da, Schatten zu spenden und vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.

🏆Beste Autos für Camping 🏆

1.
4.0/5⭐⭐⭐⭐☆
2.
Honda Odyssey 🇺🇸
4.0/5⭐⭐⭐⭐☆
3.
3.9/5⭐⭐⭐⭐☆
4.
3.8/5 ⭐⭐⭐⭐☆
  1. Fiat Doblò Wohnmobil XL, Hochdach 🇪🇺 4.0/5
  2. Honda Odyssey 🇺🇸 4.0/5
  3. Volkswagen Sharan 🇪🇺 3.9/5
  4. Caddy Maxi Camper (Life) 🇪🇺 3.8/5

Sehen Sie alle Fahrzeuge in unserer Datenbank, ihre Kofferraummaße und mehr ➡️

2023_SpringSummer_300x250
vaude drive van car tent 9 - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden
Vaude Drive Van Vorzelt

VAUDE Drive Van Autovorzelt
650 EUR: 429 EUR (-34%)

Speziell entwickelt zum rückwärtigen und seitlichen Andocken an Vans und Transporter.

  • selbststehende Konstruktion zum seitlichen und rückwärtigen Andocken an Fahrzeuge
  • passt auf gängige Vans bis 2,15 m Höhe
  • hervorragende Belüftung durch Netzfenster und Belüftungshutzen
  • Gewicht: 7500 g
  • Packmaß: 60 x 30 cm
  • Material: Außenzelt: 100% Polyester 75 D Polyurethane coated 3.000 mm, Gestänge: AI 6061 19 mm
vaude drive wing - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden
Vaude Drive Wing Vorzelt

VAUDE Drive Wing Autovorzelt
430 EUR: 288 EUR (-33%)

Speziell entwickeltes Zelt zum Andocken an Kastenwagen, wie z.B. den VW Caddy, Citroen Berlingo, Renault Kangoo, Opel Combo u.a.

  • hervorragende Belüftung durch Netzfenster
  • steht auch ohne Fahrzeug
  • steile, leicht bedienbare Eingänge
  • Gewicht: 4300 g
  • Packmaß: 60×25 cm
  • Material: Außenzelt: 100% Polyester 70D 185T, Polyurethane 3000 mm, Gestänge: Al 6061 14,5 mm
Articles about finding balance in life and live calmer:

Sie werden entweder am Auto befestigt oder sind freistehend, wobei letzteres die günstigste Variante ist.

Ich würde empfehlen, ein Autozelt/Heckzelt mit Fenstern und Netzen statt eines Vorzelts zu kaufen – es erfüllt mehr Zwecke und kostet ungefähr das Gleiche.

Oft kannst du das gleiche Ergebnis erzielen, indem du einfach eine Plane von deinem Auto zu einem Baum oder einer Stange spannst, die du bei dir trägst.

Wie wähle ich ein gutes Autozelt aus?

  • Entscheide, welche Art von Autozelt für dich am besten geeignet ist – ein Dachzelt, ein eng anliegendes Heckzelt oder ein allgemeines Zelt/Vormarkise, das gut genug ins Auto passt.
  • Passt es gut zu deinem Auto? Vergewissern Sie sich, dass er in die Öffnung des Kofferraums (oder der Seitentür) Ihres Fahrzeugs passt und auch die Höhe stimmt. Zum Beispiel gibt es Markisen für VW T5 / T6 (Multivan usw.), die höhenverstellbar sind – 180 cm – 210 cm oder ähnliches. Ein VW Caddy ist knapp über 180 cm hoch, und der Sharan ist 172 cm hoch (mit einem Gepäckträger noch höher) – wahrscheinlich passt er auch dort hinein, aber jede niedrigere Höhe könnte ein Problem darstellen (d. h., dass sich bei Regen Wasser ansammelt oder nicht richtig passt und Wasser in das Zelt/Auto eindringt).
  • Benötigt man eine Schiene, um sie zu befestigen, oder handelt es sich um eine Art “Überwagen” (man zieht eine Plane über das gesamte Auto und befestigt sie auf der anderen Seite des Autos im Boden). Diejenigen mit einer Schiene sind schwieriger auf ein Auto ohne Schiene zu montieren.
  • Stärke aufbauen – wird ein Windstoß es über das Feld schicken oder seine Stützen brechen? Ein niedriger Preis ist immer willkommen, aber ab einem bestimmten Niveau müssen Abstriche gemacht werden – normalerweise bei der Qualität der Materialien und der Baufestigkeit.
  • Ist es freistehend? Ein nicht freistehendes Autozelt bedeutet, dass du das Auto nicht wegfahren kannst, wenn das Zelt daran befestigt ist. Es ist viel nützlicher, ein freistehendes Autozelt zu haben und das Auto für einen Tagesausflug oder zum Einkaufen mitnehmen zu können, ohne das Zelt abbauen zu müssen.
  • Stoffqualität und Eigenschaften – ist es wasserdicht? reißfest? Ist es ein Material, das Sie nicht mögen/bevorzugen? (Polyester, Nylon, Baumwolle – jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile.
  • Belüftung – genügend Fenster, um Licht und Luft hereinzulassen, vorzugsweise mit Netzen, die das Eindringen von Mücken verhindern.
  • Stellen Sie sicher, dass eine Bodenplane im Paket enthalten ist (oder dass Sie wissen, dass Sie es ohne kaufen und eine bekommen müssen).
  • Gewicht und Größe im gepackten Zustand – dies hängt auch von der Größe Ihres Fahrzeugs ab, aber in der Regel gilt: je leichter und kleiner, desto besser. Wenn du mehr als genug Stauraum in deinem Auto hast, mach dir keine Gedanken über das Gewicht oder die Größe, wenn du es einpackst – dein Auto kann es tragen, konzentriere dich auf andere, praktischere Dinge, die du beim Campen benutzen wirst.
  • Aufblasbar oder Stangenhalterung? Aufblasbare Zelte sind sehr einfach aufzustellen, aber du musst eine Pumpe mitnehmen.

Sind Auto-/Heckzelte gut? Was sind ihre Vorteile?

Du brauchst kein Autozelt, um im Auto zu campen oder im Auto zu schlafen. Das ist praktisch, wenn dein Auto zu klein ist, du es nicht zum Wohnmobil umbauen willst/kannst oder du eine größere Familie unterbringen musst und eine Stehküche brauchst. Ihre Hauptvorteile sehe ich wie folgt:

  • Ihre Nutzfläche erweitern – ein schattiger + geschlossener Raum zum Abstellen von Sachen oder zum Schlafen, Picknicken, Ausruhen – im Auto kann es an Sommertagen sehr heiß werden; ein Zelt/eine Markise sorgt für mehr Luft, mehr Kopffreiheit und man ist näher am Boden (kühler). Oder Sie erhalten zumindest einen Platz, an dem Sie barfuß herumlaufen und Ihre Schuhe drin lassen können – bevor Sie in Ihr Auto steigen. Sie haben ein Schlafzimmer (das Auto) + einen Aufenthaltsraum (das Zelt).
  • Kopffreiheit – Sie können aufstehen und sind trotzdem “drinnen” – ideal für Umkleide- oder Regentage
  • Stauraum – vor allem bei längeren Aufenthalten werden Sie es zu schätzen wissen, wenn Sie Dinge, die Sie täglich benutzen, im Zelt lassen können, ohne sie in Kisten im Auto oder auf dem Dach verstauen zu müssen. Vor allem, wenn man sie mit klappbaren Regalen ausstattet.
  • Schatten/Regenschutz – auch wenn Sie Ihre Sachen nicht sicher darin aufbewahren können (falls Sie eine Markise bekommen), ist es trotzdem gut, überall einen schattigen Bereich zu haben, egal zu welcher Tageszeit.
  • Belüftung – Sie können die Kofferraum- oder Autofenster offen lassen, um in heißen Sommernächten oder bei Regen mehr kalte Luft hereinzulassen (ohne Zelt nicht leicht zu machen)
  • Moskitoschutz – Belüftung ohne das Eindringen von Moskitos, da das Zelt als Moskitonetz fungiert

Das Beste in seiner Klasse von einem weltweit führenden Anbieter von tragbaren, sauberen Energiequellen:

Jackery Explorer 500 Tragbares Solargenerator

Jeder Camper weiß über Jackery Bescheid. Sie haben sich im Laufe der Zeit bewährt und werden von Millionen von Campern weltweit bevorzugt. Wenn Sie einen Bausatz wollen, der Ihnen lange erhalten bleibt, kaufen Sie einen Jackery-Bausatz.

Der 518-Wattstunden-Lithium-Ionen-Akku ist etwa so groß wie ein Basketball und hat einen stabilen Griff. Er lässt sich über eine Steckdose, ein Auto, einen Generator oder ein Solarpanel aufladen.

Solargenerator Jackery 500
ERFAHREN SIE DAS GESAMTE JACKERY
SORTIMENT


Hol dir deine Campingausrüstung bei Decathlon
decathlon eshop
JETZT EINKAUFEN

Outdoor & Camping Schnäppchen bei Decathlon Second Life
decathlon eshop
JETZT EINKAUFEN

Wo kann man ein SUV-/Auto/Heckzelt kaufen?

Die meisten Websites empfehlen nur Zelte, die bei Amazon erhältlich sind. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es das einfachste Partnerprogramm ist, das Sie verwenden können (dh die Websites werden belohnt, wenn Sie bei Amazon einkaufen). Daran ist nichts auszusetzen, außer dass es einen Engpass schafft – die Top-5-Websites für „SUV-Zelte“ empfehlen alle die gleichen 5 Zelte bei Amazon – aber es sind noch viel mehr verfügbar, sogar zu besseren Preisen.

MEIN TOP KOSTENGÜNSTIG AUTOZELT/HECKZELT – Decathlon Arpenaz Base M

Ich habe dieses ungewollte Autozelt persönlich und es wird von vielen Nutzern in der Autocamping-Community empfohlen (FB-Gruppen wie Berlingo Camper only, Small Vehicle Camper usw.). Siehe meine Bewertung für einige ihrer Zeugnisse . Diese Gruppen eignen sich auch gut, um zu überprüfen, ob das Zelt zu Ihrem Auto passt – einfach mitmachen und fragen! Warum unbeabsichtigt? Weil Decathlon es nicht für Autos gemacht hat, aber es passt wirklich gut. 🙂

MY TOP BUDGET CAR TENT – Decathlon Arpenaz Base M

Lukas Cech – Nimblecamper.com

arpenaz base m berlingo2 - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden
If you don’t mind it’s not meant to be used as a car tent – but it actually can do the job pretty well, you’re in for a treat – at only 129.99 GBP / 139.99 EUR, you will get a pretty good tailgate tent – or a side door tent, you can make it fit both. Better for cars like Caddy, Berlingo, Sharan etc – with lower height compared to a Multivan (as most car awnings are made for those). Confirmed to fit most MPVs, barn doors as well. (see images below)
– Very cheap!!
– Height : 2.15 m | Floor area: 6.25 m2 | Comfortable for 6 people
– Openings on 3 sides | 3 mosquito nets
– Waterproof (200L per hour per m2)
– Packed size – rectangular cover | 57 x 18 cm | 18 litres
– Weight 8kg
– Easy set-up with a free-standing structure | Fibreglass poles
– The fabric filters UV radiation with a UPF of 30
– Withstands force 6 winds – around 50 km/h | Wind tunnel test
– doesn’t need a rail to be attached
– will not fit exactly as it’s not meant to be used with a car, but should do the trick – the opening is high enough for the tailgate or most barn doors + the sheet will protect from rain.

129.99 GBP / 139.99 EUR

I haven’t seen a tailgate tent in this price range that works better. Easy to carry, easy to erect and does the job perfectly – you gain a lot of storage space / living room with mosquito nets and window covers for privacy / cover during the rain. Add a tarp to cover the tailgate for extra rain protection and there’s not much missing from this (unintentional) car tent. If you are considering trying car camping with a car tent, this is the one to try. And you may never need another one, unless your family starts to grow 🙂

Available at any Decathlon website for your country.
I recommend buying this foldable table + 4 chairs too – good ratings, price and takes up almost no space.

4.9

There are three ways how you can fit it over your tailgate or side door:

Touran-Bildquelle: rjrdaydreamer.com

zweites Bild dank: WILL WALKLEY OUTDOORS , drittes Bild: Sweeper Liam

Oder die größere und komfortablere Version von Arpenaz Base M:

Aufblasbares Autozelt – Aufblasbarer Campingunterstand – Air Seconds Base Connect Autozelt

INFLATABLE CAR – TAILGATE TENT – Air Seconds Base Connect Fresh

Lukas Cech – Nimblecamper.com

Air Seconds Base Connect car tent 1 - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden
Don’t like fiddling around with poles? This inflatable car tent might be the right choice for you then (note that it does require a separate pump). It’s made to connect to cars and vans, you can also buy an additional bedroom section to put inside. This looks like Decathlon’s first venture into real car tents (as so far, it was unintended – they built tents that happened to fit cars too). It’s also 10cm taller than the Arpenaz Base M. The sheet + poles make joining it to your car even more flexible. Unfortunately, the opening is much wider than an MPV, so you will have two big gaps on the sides, requiring further insulation during rain or against bugs. It has two large openings on opposite ends, giving you a choice of which side you’ll attach to the car. It fits really well from the side of the car – even on a Multivan.
– Average price
– Height: 2.25 m (opening for tailgate 175cm) | Floor area: 6.25 m2 | Comfortable for 6 people
– Openings on 4 sides (2 suitable for a car) | but only 1 mosquito net
– Waterproof – Water column (Schmerber): Flysheet >2000 mm rating Groundsheet >2400 mm rating
– Rectangular cover | 77 x 29 x 29 cm | 64 litres | Removable groundsheet
– Weight 13kg
– Easy installation: Extremely quick pitching thanks to its all-in-one inflatable structure (requires a separate pump though)
– The fabric filters UV rays with an UPF of 50+
– Withstands force 7 winds – around 60 km/h | Wind tunnel test
– Car connection/fit: doesn’t need a rail to be attached
– Car connection/fit: will not fit exactly as it’s not meant to be used with a car, but the opening is high enough for the tailgate, albeit a bit too wide. Will fit the side door well too.

~300 GBP / 320 EUR

Available at any Decathlon website or store in your country.

You can extend it with an internal bedroom section made specifically for this tent – keep the mozzies out easier and have more privacy. A changing/privacy shelter during the day, bedroom at night. See images below.

I recommend buying this foldable table + 4 chairs too – good ratings, price and takes up almost no space.

4.3

There are at least two ways how to fit the Air Seconds Base Connect tent over your car

MEIN TOP MITTELKLASSE AUTOZELT/HECKZELT:
Vaude Drive Van

5 Sterne – basierend auf 1 Bewertung(en)
5 / 5 Sterne ( 1 star = schlechteste)
Das Vaude Drive Van ist ein hervorragendes Autozelt. Er passt in alle Alltagsfahrzeuge – in Hochdachkombi wie den Caddy, Berlingo oder NV200 oder in größere Vans wie den Multivan. Er bietet viel Platz für meine gesamte Campingausrüstung und lässt sich einfacher aufbauen als der Arpenaz Base M. Die Qualität der Materialien ist beeindruckend, und er fühlt sich sehr robust an.
  • Abmessungen Länge 350 cm, Breite 335 cm, Höhe 225 cm
  • Seiten- und Heckfenster mit Moskitonetzen und eine breite Frontöffnung mit doppeltem Reißverschluss, so dass die Tür oben aufgefangen werden kann
  • Freistehend – wegfahrbar (lassen Sie das Autozelt stehen, wenn Sie mit dem Auto wegfahren)
  • Wasserdicht versiegelter Eingangsreißverschluss
  • Größe in verpacktem Zustand 60 cm x 20 cm
  • Gewicht 7,1 kg
  • Farbe Sand (beige)
  • VAUDE ist eine Top-Marke, wenn es um Zelte geht
  • freistehende Zeltkonstruktion zum Andocken an den Seiten und am Heck von Autos
  • passend für Standard-Transporter bis zu einer Höhe von 2,15 m
  • hervorragende Luftzirkulation durch Netzfenster und Belüftungsöffnungen
  • Innenzelt separat erhältlich
  • Abspannleinen-Sammler und Klemme in einem
  • PVC-freies Material: Außentuch: 100% Polyester; 75 D Polyurethan beschichtet 3.000 mm.

SEHEN SIE ES IN AKTION:

MEIN BESTES VIELSEITIGES AUTOZELT: Dometic HUB Aufblasbarer modularer Unterstand 2021

Dometic HUB Inflatable Modular Shelter 2021 (awning + tent in one)

Lukas Cech – Nimblecamper.com

dometic 1 - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden
Very cool design and I love the versatility – fits SUVs, MPVs, and campervans. You can pitch it freestanding on the beach, on-site with your campervan or as valuable shelter when off-roading with your 4×4 or motorhome.
The best feature is the ability to REMOVE (unzip) ALL 4 WALLS – making it an awning + tent in one!
– Width:230x230cm Depth:230cm
– all walls removable
– Single Point Inflation AIR Frame
– weight: 13.8kg
– Weathershield™ Pro
– Quickpitch™ Guying System
– doesn’t need a rail to be attached
– fits tailgate as well as side door, MPV, SUV, Multivan (attachment Height: 160-210cm)
– windows have mosquito nets

574GBP / 564 EUR

4.9

SEHEN SIE ES IN AKTION:

decathlon car tents2 - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Autodachzelte bei Decathlon

Neben der Auswahl an Standard-Autozelten, die zufällig auch gut ins Auto passen, wie das Arpenaz Base M oben oder mehr in unserem Shop, hat Decathlon kürzlich sein Angebot um Autodachzelte erweitert , die ab 599,99 GBP erhältlich sind.

gooutdoorsUK car tents - Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Autozelte bei GoOutdoors.co.uk

Über 180 Zelte, von denen viele über eine Heckklappe passen, in einer guten Preisklasse: 99 – 1600 GBP / 115 – 1850 EUR

Autodachzelte bei Roofbunk

Wähle zwischen einem Hartschalen- (£1.749) oder einem Weichschalen-Autodachzelt (£1.049) von Roofbunk. Lieferung nach Großbritannien und in die EU.

- Autozelte, Dachzelte und Heckzelte für das Autocamping: Warum, wo und was wir am besten finden

Autor des Beitrags:

Lukas

Gründer von NimbleCamper.com, begeisterter Reisender und Outdoor-Fan. Autocamping und Microcamping ermöglichen es mir, mit einem viel größeren Maß an Freiheit und Privatsphäre zu reisen und zu erkunden – ich kann überall hingehen und überall schlafen. Ich hatte keine 30.000 Euro, um mir einen VW Multivan zu kaufen, also fand ich den Weg in die Welt der Campingausbauten für Alltagsautos. Hier teile ich meine Erfahrungen und was ich lerne.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert