Zeigt alle 5 Ergebnisse

  • Caddy Maxi Camper (Life)

    Der VW Caddy Maxi Life ist der zweitgrößte MPV auf dem Markt (Stand 2021) und wahrscheinlich die beste Option für kleine camper . Wenn die Kofferraumgröße Ihr Hauptkriterium ist, können Sie mit einem Caddy nichts falsch machen. Das Auto fährt auch gut. Wo es ihm ein bisschen fehlt, ist der Komfort – er orientiert sich an seinen Van-Ursprüngen und bietet ein einfacheres Interieur. Aber es macht es bei der Aufbewahrung wieder wett – es hat wirklich viele Fächer überall. Es ist nicht das beste Auto, um komplett von der Straße abzuheben – aber man kann damit ohne große Probleme eine ausreichend gute Schlammpiste runterfahren. Ein sehr guter Carcamping-/Microcamping-Umbaukandidat, es sei denn, Sie planen, durch Wälder und sehr viel Offroad zu fahren – oder Sie bevorzugen einen höherwertigen Innenraumkomfort.

    NimbleCamper-Bewertung: 4/5

  • VW Sharan camper

    Der VW Sharan findet eine gute Balance zwischen Größe und Komfort. Eigentlich ist es einer der größten MPVs da draußen. Wenn die Kofferraumgröße Ihr Hauptkriterium ist, können Sie mit einem Sharan nichts falsch machen. Das Auto fährt sich auch gut und bietet vorne guten Komfort für Fahrer und Beifahrer. Es ist nicht das beste Auto, um komplett von der Straße abzuheben – aber man kann damit ohne große Probleme eine ausreichend gute Schlammpiste runterfahren. Ein sehr guter Autocamping/Microcamping-Umbaukandidat, es sei denn, Sie planen, durch Wälder und sehr viel Offroad zu fahren.

    NimbleCamper-Bewertung: 3,9/5

  • camper VW ID Buzz

    Der König der camper erhält ein elektrisches Upgrade. Eigentlich nicht nur elektrisch – der Innenraum sieht auch sehr gemütlich und geräumig aus, da weniger Platz für einen Motor + all seine beweglichen Teile benötigt wird – die jetzt alle darunter liegen. Die multifunktionalen Rücksitze + Tisch und die drehbaren Vordersitze machen es zu einem sehr vielseitigen Auto zum Leben. Und wir mögen viel Platz in unseren camper , nicht wahr?
    Der Doppelboden + flach klappbare Rücksitze als Auflagefläche für eine Matratze sehen sehr praktisch aus – im Vergleich zu einem Multivan, wo man die Sitze etwas nivellieren muss.

  • Volkswagen Caddy Camper (Life, kurz)

    Eine kürzere Version des Caddys – ich verstehe nicht, warum Sie sich für eine kurze Version entscheiden sollten, wenn es eine längere Version gibt, bei der alles andere gleich ist :). Aber vielleicht möchten Sie ein kompakteres Auto – der Hauptvorteil des kürzeren Caddy ist seine Manövrierfähigkeit – es ist einfacher, in der Stadt zu parken und zu fahren. Er ist 47 cm kürzer und 13 cm niedriger als der Caddy Maxi Life .

    NimbleCamper-Bewertung: 3/5

  • VW Touran Camper

    It’s a bit smaller Sharan – easier to park, but less space inside, the rest is about the same. If you want a smaller (and a bit cheaper) car with VW interior & engine standards, good safety rating and good consumption that you can still sleep in, the Touran might just be it. If you don’t mind the interior as much, you’re better off looking at Berlingo, Caddy or similar cars.

    NimbleCamper rating: 2.9/5