hatchback no build camper conversion3 - Schlafen in einem beliebigen Fließheck - €/£20 für einen einfachen DIY-Camping-Umbau

Schlafen in einem beliebigen Fließheck – €/£20 für einen einfachen DIY-Camping-Umbau

Diese Website wird von unseren Besuchern unterstützt. Manchmal verdiene ich Affiliate-Provisionen, wenn Sie durch die Links zu Affiliate-Partnern und Produkten klicken, die ich manuell ausgewählt und selbst gekauft hätte oder gekauft hätte – ohne Kosten für Sie.

Dieses Modell ist ein seltener Fund – es verwandelt praktisch jedes Fließheck in ein Wohnmobil , ohne Schrauben, Scharniere oder schwierige Heimwerkerfähigkeiten. Alles, was Sie brauchen, ist Sperrholz, ein Maßband, einen Bleistift und eine Säge. Das Auto auf den Bildern/Videos ist ein Nisan Tiida, aber es sollte auch mit jeder anderen Limousine oder Kombi machbar sein.

Vielen Dank an Hobocyclist für das Teilen seiner Idee auf YouTube.

Benötigte Materialien und Werkzeuge

  • Sperrholz – mindestens 15-20mm dick(~20 EUR / GBP)
  • WERKZEUGE – diese haben Sie wahrscheinlich schon
  • Messband
  • Bleistift
  • Säge (manuell oder elektrisch, das bleibt Ihnen überlassen, mit einer elektrischen Säge ist es einfacher)
  • bohren

Anweisungen

Es handelt sich um eine Konstruktion, die man nicht bauen muss, vielleicht mit einer Ausnahme: Man muss das Sperrholz in mehrere Stücke schneiden, die wie Flatpack-Möbel zusammenpassen. Keine übermäßigen Bohrungen, keine Scharniere, keine Schrauben. Alles, was nötig ist, ist:

  • 5 schmale Sperrholzplatten, in die Schlitze geschnitten sind
    • A – zwei kürzere und niedrigere (mindestens 10 cm hoch, es muss nicht genau sein, bis zu 20 cm sind auch möglich). Ihre Länge hängt von der Länge Ihres Kofferraums ab (von den Rücksitzen bis zur Kofferraumklappe)
    • B – zwei höhere (ihre Höhe sollte der Höhe der umgeklappten Rücksitze abzüglich der oberen Sperrholzplatte (~1cm) entsprechen, ihre Länge sollte der Kofferraumbreite an der hinteren Tür und direkt hinter den Rücksitzen entsprechen, wahrscheinlich werden sie unterschiedlich lang sein
    • C – einer zwischen A und B (geht in der Mitte von der Kofferraumklappe zu den Sitzen). Seine Höhe sollte kleiner als B, aber vorzugsweise etwas größer als A sein.
  • Schneiden Sie die einzelnen Teile gemäß den Abbildungen unten aus – messen Sie die Abstände der einzelnen Schlitze (Schnitte) entsprechend den Abmessungen Ihres Kofferraums. Die Tiefe jedes Schnitts sollte die gleiche sein wie die des gegenüberliegenden Schnitts, damit sie beim Zusammenfügen eine gleichmäßige Oberfläche ergeben. Sie sollten nicht tiefer als 50 % der Höhe gehen, aber in der Nähe davon.
  • Stecken Sie sie dann einfach zusammen, wie bei einem Kinderspiel oder einem Möbelstück (Bild 2).
  • Der Teppich darunter ist eine gute Idee, aber nicht zwingend notwendig (schützt das Auto + eventuelle Splitter aus dem Sperrholz bleiben nicht in der Polsterung des Autos hängen)

Vorteile dieses Wohnmobilausbaus

  • keine Schrauben, Scharniere, Bohrungen oder Änderungen an Ihrem Auto
  • Ihr Auto wird immer ein 5-Sitzer sein, der leicht in ein Bett (mit zwei Sitzen) oder wieder in einen 5-Sitzer umgebaut werden kann.
  • leicht zusammenzubauen und bei Bedarf wieder zu demontieren
  • guter Stauraum bei gleichzeitiger Nutzbarkeit des Kofferraums für alltägliche Aufgaben (Einkäufe)
  • Wenn es nicht gebraucht wird, lässt es sich leicht verstauen und flach verpacken, so dass es nicht viel Platz braucht (z. B. unter Ihrem Bett!)

Nachteile

  • zu viele Fächer – Sie können dort keine längeren Gegenstände unterbringen
  • könnte ein wenig wackelig sein und mit der Zeit an struktureller Integrität verlieren (hängt auch davon ab, wie eng die Schlitze zueinander passen und wie hart das Sperrholz ist)
  • ein großes Brett auf der Oberseite könnte schwieriger zu heben sein, wenn eine Matratze darauf liegt
  • die Fächer in der Nähe der Rücksitze sind schwerer zu erreichen (obwohl der Kofferraum eines Schrägheckfahrzeugs nicht allzu lang ist, was vielleicht kein großes Problem darstellt)

Sehen Sie es in Aktion in Hobocyclists walk-through:

Es geschafft? Teilen Sie Ihre Fotos mit anderen Campern und schicken Sie sie an info@nimblecamper.com!

Das beste preisgünstige Autozelt, das Sie finden können:
ARPENAZ BASE M Zelt

Als passend bestätigt: Caddy , Sharan, Touran, Berlingo, Partner, Kangoo, Combo
Mit etwa 120EUR ist es ein Schnäppchen, das die Arbeit eines Zeltes über 300+ EUR erfüllt

Sehen Sie hier meine vollständige Rezension + Video arpenaz base m autozelt JETZT KAUFEN
auf DECATHLON
Oder sehen Sie sich hier meine vollständige Rezension an

🤠 Hey camper ! Holen Sie sich die neuesten Beiträge und Tipps in Ihren Posteingang:
Subscribe to our newsletter

Marketingerlaubnis : Ich erkläre mich damit einverstanden, dass NimbleCamper Newsletter mich per E-Mail unter Verwendung der Informationen, die ich in diesem Formular angegeben habe, zum Zweck von Neuigkeiten, Updates und Marketing kontaktiert.

Was Sie erwartet : Eine, vielleicht zwei E-Mails pro Monat mit nützlichen Informationen über Autocamping und camper . Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen und nichts mehr von uns hören möchten, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail, die wir senden, oder kontaktieren Sie uns unter lukas@nimble camper .com. Wir schätzen und respektieren Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre. Um unsere Datenschutzrichtlinie einzusehen, besuchen Sie bitte unsere Website. Durch das Absenden dieses Formulars stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten gemäß diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.


Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert