nimblecamper hero 1 - Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau

Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau

|

Diese Website wird von unseren Besuchern unterstützt. Manchmal verdiene ich Affiliate-Provisionen, wenn Sie durch die Links zu Affiliate-Partnern und Produkten klicken, die ich manuell ausgewählt und selbst gekauft hätte oder gekauft hätte – ohne Kosten für Sie.

Ich habe über 40 der besten Autos für das Autocamping (EU & US) anhand ihrer tatsächlichen Kofferraumlänge, Höhe und mehr analysiert – sieh nach, welches das beste ist, oder wähle deine eigenen Kriterien. Dies ist meine Datenbank der besten Alltagsautos zum Schlafen und/oder für einen Camping-Umbau – ich habe monatelang ihre campingrelevanten Daten wie Kofferraum, Stauraum, Verbrauch und Komfortbewertung gesammelt. Dann habe ich unter Berücksichtigung dieser Kriterien eine gewichtete Bewertung erstellt – die Zusammenfassung meiner Ergebnisse in diesem Beitrag. Da findest du bestimmt auch deinen camper ;).

Klicke auf jedes Auto, um seine Kofferraum, Ideen und Bilder zum Campingumbau und weitere Beiträge zum Thema Camping in Alltagsautos zu sehen.

Top Alltagsautos fürs Camping

Top-Picks – wenn Sie sich die detaillierte Tabelle unten nicht ansehen möchten 🙂

XBUS camper

XBUS camper

Der Xbus bringt eine neue Interpretation eines kleinen Reisebusses/Personentransporters. Sein Hauptkonkurrent ist der VW ID Buzz, obwohl der Xbus mit seiner modularen Basis und seinen konfigurierbaren Komponenten die Nase vorn hat. Es ist ein sehr vielversprechendes Konzept, das im Jahr 2021 über 1,5 Millionen EUR an Crowdfunding erhalten hat und ich bin mir sicher, dass es in den kommenden Jahren den Weg für elektrische Wohnmobile bereiten wird.

Der Xbus ist nicht für jedermann geeignet – bei seiner Entwicklung standen Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit im Vordergrund, weshalb einige Kompromisse in Bezug auf die Anzahl der beförderten Personen oder die Höchstgeschwindigkeit eingegangen werden mussten. Aber ich bin mir sicher, dass es seinen Platz in den Herzen vieler Menschen finden wird. Ich freue mich auf jeden Fall darauf! Das Unternehmen, das hinter dem XBUS steht (ElectricBrands), hat im Jahr 2022 13 neue Mitarbeiter eingestellt. Die Arbeiten am Xbus sind im Gange, auch wenn es aufgrund des unprovozierten Angriffs Russlands auf die Ukraine zu Verzögerungen kommen kann. Übrigens ist der Xbus Camper die begehrteste Variante des Xbus (im privaten Bereich). Camper wissen was gut ist, besonders flinke Camper! 😉 Das ist auch der Grund, warum sich das Unternehmen entschieden hat, den Camper als nächstes Testfahrzeug zu bauen, das sie auf Messen und Ausstellungen mitnehmen werden, um Feedback zu sammeln. Echte Bilder (keine Mockups) folgen in Kürze. Watch this space!

Ich habe die Innenmaße geschätzt, aber da das Fahrzeug von seiner Bauart her ein Wohnmobil ist, kann es nicht mit anderen Vans verglichen werden. Ich gebe ihm vorerst eine 4,5/5-Bewertung, da es ein großartiges Wohnmobil zu sein scheint, werde dies aber entsprechend anpassen, sobald mehr Informationen auftauchen.

Fiat Doblò Wohnmobil-Kofferraumgröße (Kurz, Lang, XL, Hochdach/Top)

Fiat Doblò Wohnmobil-Kofferraumgröße (Kurz, Lang, XL, Hochdach/Top)

Wenn Sie an einen Fiat Doblo für Camping denken, dann denken Sie an den Maxi XL LWB oder auch an die Hochdachversion. Der High Roof ist der höchste Hochdachkombi auf dem Markt – er übertrifft den führenden VW Caddy um satte 25 cm und bietet Ihnen viel mehr Kopffreiheit oder Stauraum (eigentlich beides!). Aber er ist nur mit Flügeltüren ausgestattet(warum ist eine Heckklappe besser?). Wenn du eine Heckklappe willst, nimm den Fiat Doblo Maxi LWB.

Er ist etwa 8 cm kürzer als der Caddy, aber mit 217 cm Kofferraumlänge immer noch eines der längsten Autos auf dem Markt. Die Rücksitze können umgeklappt (Rückenlehnen) oder angehoben und nach vorne geneigt oder einfach entfernt werden – noch mehr Flexibilität ( siehe wie in diesem Video ).

In Kombination mit gutem Verbrauch ist der Fiat Doblo Maxi High Roof ein tolles Campingauto.

Dometic HUB Air Modularer Unterstand

Dometic HUB Air Modularer Unterstand

Dieses Auto-/SUV-Zelt bietet ein sehr cooles Design und ich liebe die Vielseitigkeit – es passt in SUVs, MPVs und Wohnmobile. Sie können es freistehend am Strand, auf dem Gelände Ihres Wohnmobils oder als wertvollen Unterschlupf bei Geländefahrten mit Ihrem 4×4 aufstellen.
Das beste Merkmal ist die Möglichkeit, ALLE 4 WÄNDE zu entfernen (den Reißverschluss zu öffnen) – das macht es zu einem Vorzelt + Zelt in einem!

Sie können ihn dann mit Zubehör weiter modifizieren: mit einem Anbau, Netzpaneelen, Wandpaneelen und Verbindungstunneln für SUVs und Wohnmobile. Die Air Frame-Technologie zum Aufblasen an einem Punkt und die QuickPitch-Gurte sorgen dafür, dass Sie das Zelt im Handumdrehen aufstellen und die Natur genießen können.

  • Breite:230cm
  • Tiefe:230cm
  • Gewicht: 13,8 kg
  • Anbauhöhe: 180-210cm (passt sowohl für Heckklappe als auch für Seitentür, MPV, SUV, Multivan)
  • Es muss keine Schiene befestigt werden
  • Fenster haben Moskitonetze
  • Airframe™ – Einzelpunktaufblasung AIR Frame-Markisen werden vollständig von nur einem externen Aufblaspunkt aus aufgeblasen, wodurch eine außergewöhnlich stabile Struktur entsteht
  • Alle Wände sind abnehmbar
  • Campingworld.de bietet ein Rückgaberecht von 365 Tagen
Hyundai Staria Camper

Hyundai Staria Camper

Der Hyundai Staria ist der Multivan unter den Großraumlimousinen – er hat drehbare Sitze und ist entweder als 6- oder 9-sitzige Version erhältlich. Er übertrumpft den Multivan beim Verbrauch – allerdings nicht mit großem Vorsprung. Mit Sicherheit ein großes Auto – die Sitze können umgeklappt werden, sodass Sie fast 2,5 m Beinfreiheit haben. Die Ironie ist jedoch (wie beim Multivan), dass du einen Aufpreis für diese Luxussitze zahlst, nur um sie dann unter einer Matratze zu verstecken (oder du musst sie ausbauen, um Stauraum für deine Campingausrüstung zu bekommen). Allerdings könnte man auch ein paar Nächte auf diesen verstellbaren Mittelsitzen schlafen. Oder entscheiden Sie sich für das Van-Modell (Cargo) – es ist etwas länger und höher + Sie können es zu Ihrem eigenen machen + es ist billiger. Es wird als MPV bezeichnet, ist aber wirklich wie ein Multivan, nicht wie ein Caddy. Wir werden vielleicht sehen, dass diese Kategorien in Zukunft irgendwie verschmelzen …

Da dieses Auto zwei Kategorien abdeckt: Großraumlimousinen und Personentransporter – würde ich ihn wie folgt einstufen:

  • MPV Bewertung: 4/5
  • People Carrier Bewertung: 3.7/5
VW Caddy Maxi Camper Kofferraumgröße

VW Caddy Maxi Camper Kofferraumgröße

Der VW Caddy Maxi Life ist einer der größten MPVs auf dem Markt und wahrscheinlich das beste kleine Wohnmobil auf dem Markt. Wenn die Kofferraumgröße Ihr Hauptkriterium ist, können Sie mit einem Caddy nichts falsch machen. Das Auto fährt auch gut. Wo es ihm ein bisschen fehlt, ist der Komfort – er orientiert sich an seinen Van-Ursprüngen und bietet ein einfacheres Interieur. Aber es macht es bei der Aufbewahrung wieder wett – es hat wirklich viele Fächer überall. Es ist nicht das beste Auto, um komplett von der Straße abzuheben – aber man kann damit ohne große Probleme eine ausreichend gute Schlammpiste runterfahren. Ein sehr guter Carcamping-/Microcamping-Umbaukandidat, es sei denn, Sie planen, durch Wälder und sehr viel Offroad zu fahren – oder Sie bevorzugen einen höherwertigen Innenraumkomfort.

In Großbritannien ist der Caddy Maxi Life als Auto (und nicht als Van) zugelassen und darf daher mit einer höheren Höchstgeschwindigkeit fahren als ein entsprechender Van.

VW Sharan Camper Kofferraumgröße

VW Sharan Camper Kofferraumgröße

Der VW Sharan findet eine gute Balance zwischen Größe und Komfort. Eigentlich ist es einer der größten MPVs da draußen. Wenn die Kofferraumgröße Ihr Hauptkriterium ist, können Sie mit einem Sharan nichts falsch machen. Das Auto fährt sich auch gut und bietet vorne guten Komfort für Fahrer und Beifahrer. Es ist nicht das beste Auto, um komplett von der Straße abzuheben – aber man kann damit ohne große Probleme eine ausreichend gute Schlammpiste runterfahren. Ein sehr guter Autocamping/Microcamping-Umbaukandidat, es sei denn, Sie planen, durch Wälder und sehr viel Offroad zu fahren.

Die besten Alltagsautos zum Campen in den USA 🇺🇸

Honda Odyssey camper

Honda Odyssey camper

Honda Odyssey is one of the biggest minivan (MPV-type) cars, rivalled only by the Kia Carnival (Sedona) or Toyota Sienna. You can sleep in it easily, and have a storage box in the boot without it getting in the way of sleeping, that’s how big it is :). Its 245cm (96.5in) long boot gives you 200cm (79in) of sleeping area and still leaves 45cm (17.7in) for storage – or your dog.

Most camping conversions I’ve come across tend to throw everything out at the back to make the most of the space and build their own bed frames and storage. It is a good car for camping, if you can get over the higher price tag (starting at around $30,000).

If you are looking for a minivan with a lot of storage space and seating flexibility, the Honda Odyssey is a good option for you. It can fit up to eight people in three rows of seats that are spacious and comfortable. You can also adjust the seats to suit your needs. The third row can be folded into the floor, and the second row can be slid, folded or taken out completely.

Kia Carnival Camper (Sedona)

Kia Carnival Camper (Sedona)

Ein großes und bequemes Auto, das viel frisst. Kia Carnival ist für Sie, wenn Sie viel Platz und eine komfortable Fahrt suchen und nichts dagegen haben, den doppelten Verbrauch eines typischen MPVs zu bezahlen. Neue Modelle kosten in der Regel viel mehr als ein typischer MPV, aber es sollte möglich sein, einen gebrauchten zu einem guten Preis zu finden.

NimbleCamper-Bewertung: 3,4/5

Toyota Sienna Camper

Toyota Sienna Camper

Toyota Sienna certainly is a big car! You can have a camping box behind the seats in the boot and a bed prepared on top of the seats (some DIY adjustments are needed). But, it does come with one of the lowest boot heights out of US minivans (5-10cm/2-5inches lower). It is one of the top cars in terms of size, but not in terms of consumption – it eats almost double of what a typical EU MPV does – you’ve been warned! No wonder, as it has a powerful 3.5 liter V6 engine that offers up to 296 horsepower, making it one of the most powerful minivans available.

VW ID Buzz camper

VW ID Buzz camper

In diesem Beitrag werden Informationen über verschiedene Versionen von ID Buzz gesammelt, sobald sie verfügbar sind. Letzte Aktualisierung – 12. Februar 2023 – Hinzufügen der ID Buzz Cargo Kofferraumlänge, -breite und -höhe.

Der König der Wohnmobile erhielt ein elektrisches Upgrade. Aber nicht nur elektrisch – auch der Innenraum sieht sehr gemütlich und geräumig aus, da weniger Platz für den Motor und all seine beweglichen Teile benötigt wird, die sich jetzt alle unter der Kabine befinden. Die multifunktionalen Rücksitze + Tisch und die drehbaren Vordersitze machen ihn zu einem sehr vielseitigen Fahrzeug zum Campen. Und wir mögen viel Platz in unseren camper , nicht wahr?
Der Doppelboden + flach klappbare Rücksitze als Auflagefläche für eine Matratze sehen sehr praktisch aus – im Vergleich zu einem Multivan, wo man die Sitze etwas nivellieren muss.

Die offiziellen Abmessungen der ID Buzz Cargo Version sind jetzt verfügbar(1). Damit ist der elektrische Kleintransporter einer der Top-Camper in den Kategorien People Carrier / Panel Van. Wäre sein Kofferraum nur etwas größer, würde er den ersten Platz belegen, aber so wird er vom Fiat Doblo High Roof oder dem Hyundai Staria Cargo überholt. Dennoch bietet er viel Platz, einen modularen Innenraum und natürlich ist er zu 100 % elektrisch.

Ford Transit Connect

Ford Transit Connect

Ein Kastenwagen, der sich besser anfühlt und fährt als ein Van. Es hat sehr gute Sicherheitsergebnisse und wird auf anderen Websites gut bewertet. Er bietet einen gut bemessenen Laderaum, der für einen Kastenwagen etwa durchschnittlich ist. Er ist nicht der größte, aber er macht das durch einen höheren Komfort beim Fahren und im Innenraum wett. Die Flügeltüren der meisten Modelle sind ein Nachteil, aber sie haben einen kleinen Pluspunkt – man kann sie ganz nach vorne öffnen, an den Seiten des Fahrzeugs, so dass sie einem nicht im Weg sind. Du hast dann nur kein Dach wie bei einer Heckklappe.

Alle 40+ Wohnmobile durchsuchen:

NimbleCamper bewertete Datenbank: Die besten Autos für Autocamping

Eine camper -Datenbank, die sich ganz einfach nach Kofferraumlänge, -breite, Verbrauch und mehr filtern lässt…

Worum geht es beim Autocamping? Wie kann man in jedem Auto schlafen?

Für unsere Zwecke ist es buchstäblich Camping und Schlafen in Ihrem Auto . Ich meine nicht nur mit dem Auto zu fahren, auf einen Campingplatz zu fahren und/oder in einem Zelt zu schlafen. Es nimmt Ihr Auto mit – fährt zu einem schönen Ort und schläft dort in Ihrem Auto. So einfach eine Definition wie es nur geht :). Vielleicht hast du auch schon die Begriffe “Kombi-Camping”, “Geländewagen-Camping “, “Boondocking”, “Trockencamping” oder “Wildcamping” im Zusammenhang mit Autocamping gehört. Sie alle sind eine spezifische Version des Autocampings, jedes mit seinen eigenen Eigenschaften. Ein camper ist entweder ein kleines Auto, in dem Sie campen können, oder ein kleiner Anhänger. Sehen Sie sich hier den Unterschied an .

nimblecamper hero 1 1024x576 1 - Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau

Was stellen Sie sich vor, wenn Sie (Kombi-)Camping hören? Große Wohnwagen, camper und Anhänger? Teure Hightech-Vans mit Möbeln drin? Früher war das so. Aber die Tage des Autocampings ändern sich : Es ist jetzt zugänglicher und billiger als je zuvor – Sie können Ihr Alltagsauto ganz einfach in ein Teilzeit- camper verwandeln. Dieser Beitrag gibt Ihnen eine Liste der besten Autos, die Sie für das beste Autocamping-Erlebnis auswählen können, mit ihren Messungen, ihrem Verbrauch und ausführlichen Bewertungen für die besten. Und diese Website zeigt Ihnen , wie Sie sie in camper umwandeln oder welche Ausrüstung Sie für das Autocampen bekommen sollten.

vaude drive van car tent 9 - Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau
Vaude Drive Van Vorzelt

VAUDE Drive Van Autovorzelt
650 EUR: 429 EUR (-34%)

Speziell entwickelt zum rückwärtigen und seitlichen Andocken an Vans und Transporter.

  • selbststehende Konstruktion zum seitlichen und rückwärtigen Andocken an Fahrzeuge
  • passt auf gängige Vans bis 2,15 m Höhe
  • hervorragende Belüftung durch Netzfenster und Belüftungshutzen
  • Gewicht: 7500 g
  • Packmaß: 60 x 30 cm
  • Material: Außenzelt: 100% Polyester 75 D Polyurethane coated 3.000 mm, Gestänge: AI 6061 19 mm
vaude drive wing - Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau
Vaude Drive Wing Vorzelt

VAUDE Drive Wing Autovorzelt
430 EUR: 288 EUR (-33%)

Speziell entwickeltes Zelt zum Andocken an Kastenwagen, wie z.B. den VW Caddy, Citroen Berlingo, Renault Kangoo, Opel Combo u.a.

  • hervorragende Belüftung durch Netzfenster
  • steht auch ohne Fahrzeug
  • steile, leicht bedienbare Eingänge
  • Gewicht: 4300 g
  • Packmaß: 60×25 cm
  • Material: Außenzelt: 100% Polyester 70D 185T, Polyurethane 3000 mm, Gestänge: Al 6061 14,5 mm
Articles about finding balance in life and live calmer:

🏆Beste Autos für Camping 🏆

1.
4.0/5⭐⭐⭐⭐☆
2.
Honda Odyssey 🇺🇸
4.0/5⭐⭐⭐⭐☆
3.
3.9/5⭐⭐⭐⭐☆
4.
3.8/5 ⭐⭐⭐⭐☆
  1. Fiat Doblò Wohnmobil XL, Hochdach 🇪🇺 4.0/5
  2. Honda Odyssey 🇺🇸 4.0/5
  3. Volkswagen Sharan 🇪🇺 3.9/5
  4. Caddy Maxi Camper (Life) 🇪🇺 3.8/5

Sehen Sie alle Fahrzeuge in unserer Datenbank, ihre Kofferraummaße und mehr ➡️

2023_SpringSummer_300x250

Autocamping wird auch verwendet, um einen Weg zu beschreiben, wie man rauskommt – zu einem Camp fahren, eine Hütte mieten und darin schlafen, aber das ist nichts Neues. Es ist nur Standard-Camping. Was wir hier mögen, ist Autocamping, das Ihr aktuelles Standardauto nutzt . Sie müssen kein camper (VW Multivan und ähnliches) oder einen Wohnwagen/Anhänger kaufen. Wenn du ein Auto der Standardgröße hast (d.h. alles, was über der Mittelklasse liegt), kannst du es in ein Campingfahrzeug verwandeln und bequem darin schlafen. Wenn du an einen Kombi, einen Hochdachkombi, einen Minivan, einen Kombi, einen SUV oder einen Crossover-SUV denkst, dann ist dein Denken richtig :).

Nun zur brennenden Frage:

Welches Auto eignet sich am besten zum Schlafen ( camper -Umbau)?


Alles, was du brauchst, ist ein bisschen Kreativität und Geschick, um ein Bett in dein normales Auto zu bauen – oder im Falle vieler Autos ist das Einzige, was dich von einem Outdoor-Camping-Abenteuer trennt, ein aufblasbares Autobett/eine aufblasbare Matratze.

Beginnen Sie mit einem Auto, das lang genug ist, damit Sie Ihre Beine ausstrecken können, wenn Sie die Rücksitze umklappen und sich hinlegen. Für mehr Komfort gilt: Je höher das Auto, desto besser (mehr Kopffreiheit – Sie möchten auf Ihrem Bett sitzen können, ohne sich zu bücken).

fiat punto auto camping griechenland
Schlafen in einem Fiat Punto – hat trotzdem Spaß gemacht! Schlaftechnisch nicht viel, aber überall fit 😀

Die meisten Autos erfüllen diese Kriterien – mit Ausnahme der kleineren Stadtautos und 3-türigen Autos. Natürlich können Sie mit fast jedem Auto auskommen (ich habe in einem alten Fiat Punto in Griechenland gezeltet und Spanien in einem gemieteten Fiat 500 – der neuen Version – erkundet. Aber wir haben vorne geschlafen, hinten war keine Option. Diese Autos sind jedoch nicht sehr komfortabel zum Schlafen, insbesondere für mehr als 1 Nacht.

sleeping in fiat 500 - Die besten Autos zum Schlafen (EU & US) + Beispiele für Ausbau
Schlafen im Fiat 500 – wir haben auf den Vordersitzen geschlafen – macht den Job, aber das möchte man nicht zu lange machen!

Welche Autotypen eignen sich am besten für Autocamping?

Es ist im Grunde jedes Auto – es hängt alles von Ihrem gewünschten Komfort ab. Je kleiner das Auto, desto geringer der Komfort. Konzentrieren wir uns auf die Autos, die unseren Kriterien entsprechen , und unterteilen sie in Kategorien:

Persönliche (Familien-)Autos, MPVs (Personentransporter), SUVs, Kombis (Kombis / Kombis)

Grundsätzlich jedes Auto für den Alltag. Am einfachsten ist es, wenn du neu in der Welt des Campings bist und ein begrenztes Budget hast – du kannst ein gutes gebrauchtes 6-8 Jahre altes Fahrzeug für unter 10.000 Euro finden und es in einen Microcamper verwandeln.

Lieferwagen – kleine, mittlere und große und/oder Personen-/Kastenwagen

Größer, stärker, höherer Radstand – der Hauptvorteil ist viel Platz. Aber schwerer zu parken und zu manövrieren + kann nicht so gut als Stealth- camper verwendet werden. Ihr Preis variiert je nach Modell und Typ. Alle VW T(3,4,5,6)-Typen behalten ihren Wert sehr gut – erwarten Sie 10.000 für ein 20 Jahre altes Auto mit einer riesigen Laufleistung. Aber Standard-Vans sind manchmal billiger als normale Autos (können jedoch eine hohe Laufleistung haben).

  • Wir können sie in zwei Gruppen aufteilen – die mit Sitzen hinten – Personenwagen – normalerweise 7+ Sitzer wie der VW Multivan (Transporter, Caravelle), Peugeot Traveller, Ford Tourneo Custom, Vauxhall Vivaro Life, Citroen SpaceTourer, Toyota Proace Verso , Mercedes Vito Tourer
  • und die, die hinten keine Sitze/Fenster haben, werden auch Kastenwagen genannt. Sie können sie nicht als alltägliches Familienauto verwenden, bieten aber andererseits mehr Platz und Anpassungsmöglichkeiten. Sie sind hinten frei, also die beste Option für ernsthafte DIY-Autocamping-Umbauten.
    • Kleintransporter (Caddy Van, Citroen Berlingo/Peugeot Partner (jetzt Rifter)/Toyota Proace City/Vauxhall Combo, Fiat Doblo Cargo, Renault Kangoo/Nissan NV250/Mercedes Citan etc.)
    • mittlere Transporter(Ford Transit Custom, Volkswagen Transporter, Renault Trafic, Vauxhall Vivaro, Citroen Dispatch, Peugeot Expert, Mercedes Vito, Toyota Proace, Fiat Talento
    • große Kastenwagen – Ford Transit, Mercedes Sprinter, VW Crafter, Man TGE (es ist im Grunde der Crafter), Renault Master, Open (Vauxhall) Movano, Peugeot Boxer (Citroen Relay), Fiat Ducato

Zweckgefertigte camper (Wohnmobile), camper

Gemacht für den Kenner des Autocampings – mit allem Schnickschnack kosten sie in der Regel 20.000 und mehr.

Wie du in unserer Datenbank sehen kannst, bieten die Top-Modelle den längsten und größten Kofferraum (viel Kopf- und Beinfreiheit zum Schlafen und für die tägliche Arbeit). Natürlich könnte manch einer ein etwas kürzeres Auto akzeptieren, wenn es ein höheres Maß an Komfort/Sicherheit bietet. Andere bevorzugen mehr Platz als Komfort.

Welches Auto empfehle ich für einen Autocampingausflug?

…oder:

Was ist zu beachten, wenn Sie sich nicht entscheiden können, ob Sie mehr Platz oder mehr Komfort bevorzugen?

Zunächst sollten Sie sich überlegen, wie Sie die meiste Zeit im Auto verbringen werden:

  • Fährt es viele Stunden (lange Fahrten) und schläft dann nur? Du willst wahrscheinlich ein Auto, das mehr Komfort bietet – du willst sicher und bequem fahren, wenn du es die meiste Zeit benutzen wirst. Achte auf 1,5 – 2 in der Komfortklasse. Ford Galaxy bietet guten Komfort und ist trotzdem recht geräumig. In den USA kannst du mit einem Honda Odyssey nichts falsch machen, denn er bietet beides – einen großen Kofferraum und Komfort.
  • Oder ist es tatsächlich ein Leben im Auto (nicht nur schlafen, sondern auch Dinge tun – lesen, sich auf die Reise vorbereiten, entspannen, sich im Auto bewegen)? Dann solltest du ein Auto mit dem größten und längsten Kofferraum wählen. Der VW Caddy Maxi Life ist der Gewinner in dieser Kategorie für die EU (du könntest dich auch für den noch höheren Fiat Doblo High Roof entscheiden, aber er passt nicht in alle Parkhäuser – er ist 2,13 m hoch, also musst du die Höhenbeschränkungen beachten.
  • Wenn du etwas in der Mitte willst, dann nimm den VW Sharan oder Seat Alhambra – Sie bieten viel Platz, aber auch ein gutes Maß an Komfort. In den USA ist es der Honda Odyssey (oder ähnliche Fahrzeuge wie der Kia Carnival oder Dodge Grand Caravan).
  • Fährst du oft abseits der Straße und brauchst einen 4×4 (4WD)? Schau dir die besten SUVs für Camping in unserer Datenbank an.

Ich habe mich für einen VW Sharan entschieden – obwohl ich vorher schon über VW Caddy Maxi Life nachgedacht habe, bis mir dann ein preisgünstiger und gepflegter Sharan über den Weg gelaufen ist :).

Was sind die Kriterien für einen guten camper ?

1. Kofferraumlänge – für einen angenehmen Schlaf (mit ausgestreckten Beinen)

Haben Sie schon einmal versucht, in einem Auto zu schlafen? Es ist nicht gerade komfortabel, wenn du nicht die richtige Ausrüstung hast und dein Auto nicht darauf vorbereitet ist – was bedeutet, dass du auf dem Vorder- oder Rücksitz schläfst. Das will man beim Camping nicht machen. Wir werden uns darauf konzentrieren, dass Sie bequem im Auto schlafen können – damit Sie reisen, > ausruhen > und weiterreisen können. Und komfortabel bedeutet die Möglichkeit, die Beine auszustrecken, wenn man sich auf die Rücklehne legt, ohne sich den Kopf an den Vordersitzen anzustoßen. Als allgemeine Faustregel gilt: Bei umgeklappten Rücksitzen benötigen Sie eine Kofferraumlänge von etwa 170 cm (5,57 ft) . Ich lasse etwas Puffer zu, da Sie die Vordersitze immer nach vorne bewegen und leicht etwa 20 cm gewinnen können. Das sollte genügend bequemen Platz für den durchschnittlichen Mann (ca. 175 cm / 5,74 ft) und die Frau (ca. 163 cm / 5,34 ft) bieten.

Sehen Sie, hinten ist jede Menge Platz – und das ist nur ein winziger Ausschnitt aus dem Angebot an Autos und SUVs:

Bild Toyota RAV4: Reddit

2. Kofferraumhöhe – je höher, desto mehr Kopffreiheit haben Sie, desto bequemer ist es

Niemand fühlt sich gerne klaustrophobisch – auch wenn Sie nicht unter Klaustrophobie leiden, möchten Sie wahrscheinlich nicht in Ihr Bett kriechen oder nachts rauskriechen, wenn Sie auf die Toilette müssen. Mit dem Kopf gegen das Dach (obwohl gepolstert) zu stoßen, ist auch morgens nicht Ihr Ziel. Je höher das Auto, desto komfortabler wird Ihr Campingausflug. Streben Sie mindestens 90 cm vom Kofferraumboden bis zum Dach an, je mehr, desto besser. Sie möchten wirklich drinnen auf dem Bett sitzen können, ohne sich ducken oder den Kopf beugen zu müssen.

Dies hängt natürlich auch von Ihrem Campingstil ab – wenn Sie auf Stealth-Camping stehen, möchten Sie vielleicht ein kleines und unauffälliges Auto haben. Aber wenn Sie nach Komfort suchen, wollen Sie ein großes und langes Auto.

3. Gute Aufbewahrungsmöglichkeiten

Je kahler der Innenraum eines Autos ist, desto schwieriger wird es, darin zu leben. Wenn Sie viele Fächer, Haken, Halterungen, Lichter, 12-V-Steckdosen haben, ist es einfach, Ihre täglichen Dinge griffbereit zu halten. Wenn Sie nur vorne ein paar kleine Fächer haben (nicht hinten, wo Sie die meiste Zeit beim Autocampen verbringen), müssen Sie entweder eigene Staufächer schaffen oder sich mit Dingen begnügen, die auf dem Bett liegen die ganze Zeit.

Was kommt als nächstes? Einige Camping-Essentials, um Ihre Reise wunderbar zu machen!

Je nachdem, für welches Auto Sie sich entschieden haben, müssen Sie es ausstatten – in erster Linie etwas Bequemes zum Schlafen, etwas Stauraum, etwas für die Privatsphäre und nützliche Werkzeuge zum Campen.

Welches Auto hast du / wirst du für dein nächstes Abenteuer wählen?

Autor des Beitrags:

Lukas

Gründer von NimbleCamper.com, begeisterter Reisender und Outdoor-Fan. Autocamping und Microcamping ermöglichen es mir, mit einem viel größeren Maß an Freiheit und Privatsphäre zu reisen und zu erkunden – ich kann überall hingehen und überall schlafen. Ich hatte keine 30.000 Euro, um mir einen VW Multivan zu kaufen, also fand ich den Weg in die Welt der Campingausbauten für Alltagsautos. Hier teile ich meine Erfahrungen und was ich lerne.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ein Kommentar